Zielgruppen

Tangoenergetik eignet sich aufgrund des ganzheitlichen Ansatzes zur gesundheitlichen Prävention, beispielsweise bei Stressproblematiken, ungesunden Körperbelastungen und Bewegungsmangel, Beziehungs- und Kommunikationsthematiken, Diskriminierungs­geschehen, Burnout und Boreout sowie weiteren psychosozialen Belastungen.

 

Die Modulgestaltung wird flexibel den Bedürfnissen der Zielgruppen angepasst.

Wir kommen in

  • Schulen
  • Gemeinden
  • Firmen, Betriebe
  • Gesundheitszentren
  • Kliniken und Reha-Kliniken
  • Ausbildungsstätten
  • Kirchliche und staatliche Institutionen

Wir arbeiten mit

  • Paaren
  • Eltern
  • Selbsthilfegruppen
  • Einzelpersonen (im Sinne eines essenziellen Coaching)